Träume nicht dein Leben-

Lebe deinen Traum!

 

 

Ganz nach diesem Motto, ist nun endlich das Haus entstanden, von dem  ich schon
seit über 30 Jahren träume.

 

Damals lebte für kurze Zeit ein junger Mann in meiner Wohngemeinschaft. Er zauberte
den richtigen Ton zur rechten Zeit aus unterschiedlichen Instrumenten
und erzählte phantasievolle Geschichten über Reisen durch das Weltall.
Doch zunehmend "landete" er immer weniger und wir mussten ihn in die Psychiatrie
bringen.

Er wünschte sich damals in die "Weiße Muschel" zu kommen.

Ich ahnte, was er sich darunter vorstellte und hätte es ihm gern ermöglicht.

 

Lange reifte diese Idee nun in mir.

Ich heiratete und wurde Mutter von 6 Kindern und war so gut beschäftigt.

1998 startete ich dann mit der Ausbildung zur Heilpraktikerin für  Psychotherapie.


Es folgten Fortbildungen in systemischer Familientherapie und Transpersonaler
Psychotherapie, die mich durch viele persönliche Prozesse führten.

Inzwischen wohnt nur noch ein Kind bei uns und wir haben Platz  bekommen.
Nach etlichen Renovierungsarbeiten können wir jetzt ein Zimmer mit Küche
und Bad anbieten.